Puttgarden
Rödby
Fähren nach Dänemark
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Puttgarden - Rödby

Fähre von Puttgarden nach Rodby

Diese Fährverbindung wird von Scandlines betrieben. Fähren von Puttgarden nach Rödby kosten zwischen 63 € und 207 €, abhängig der Ticketdetails. Preise exklusive Buchungsgebühren. Die Fahrpläne der Fähren können je nach Saison variieren.

Die Fahrpläne der Fähren nach Dänemark können je nach Saison variieren. Nutzen Sie unseren Preisfinder um aktuelle Preise und Verfügbarkeit für Puttgarden Rödby Fähren zu erfahren.

Puttgarden Rödby Fähren Zeiten

Die erste Puttgarden Rödby Fähre fährt in der Regel um 00:15 Uhr und letzte Fähre in der Regel um 23:59 Uhr von Puttgarden ab.

Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Puttgarden nach Rödby?

Die Überfahrt von Puttgarden nach Rödby dauert auf dieser Strecke ca. 45 Minuten. Die schnellste Überfahrt dauert etwa 31 Minuten. Die Überfahrtszeiten können variieren, die Dauer ist je nach Betreiber, Saison und Wetterbedingung unterschiedlich.

Fahrpläne der Fährbetreiber von Puttgarden nach Rödby

Es verkehren wöchentlich etwa 294 Fährüberfahrten die von Scandlines angeboten werden. Die Fahrpläne können je nach Saison variieren.

Preise für Fähren von Puttgarden nach Rödby

Der Preis für die Fähre Puttgarden nach Rödby liegen in der Regel zwischen 63 € und 207 €. Der Durchschnittspreis liegt in der Regel bei 146 €. Die günstigste Puttgarden Rödby Fährpreise beginnen ab 40 €. Der Durchschnittspreis für mit dem Auto beträgt 137 €.

Die Fährpreise können je nach Anzahl der Passagiere, Fahrzeugtyp, Strecke und Abfahrtszeit variieren.

Preisänderungen vorbehalten, Preise repräsentativ für Suchanfragen der letzten 30 Tage. Exklusive Buchungsgebühren.

Wie weit ist es mit der Fähre von Puttgarden nach Rödby?

Die Entfernung zwischen Puttgarden und Rödby liegt bei ca. 11.6 Seemeilen (etwa 21.4 km).

Mehr Informationen zum Hafen Puttgarden finden Sie in unserem Puttgarden Reiseführer.

Kann ich mit dem Auto auf der Fähre von Puttgarden nach Rödby reisen?

Ja, Scandlines erlaubt Autos an Bord der Fähren zwischen Puttgarden und Rödby. Nutzen Sie unseren Preisfinder, um aktuelle Preise für Autofähren zwischen Puttgarden und Rödby zu erhalten.

Kann ich als Fußgänger von Puttgarden nach Rödby reisen?

Ja, Fußgänger können mit Scandlines zwischen Puttgarden und Rödby reisen.

Bitte beachten Sie, dass Fußgänger und Passagiere mit Fahrrädern Tickets für die Fahrt mit der Fähre Puttgarden Rödby nur vor Ort buchen können. Online-Buchungen sind nur für Fahrzeuge vorgesehen.

Kann ich mein Haustier auf die Fähre Puttgarden Rödby mitnehmen?

Haustiere sind auf den Fähren von Puttgarden nach Rödby mit Scandlines erlaubt. Bitte beachten Sie auch, dass Ihr Haustier während der Überfahrt im Fahrzeug bleiben muss, es sei denn, die Fährgesellschaft bietet eine Unterkunft für Haustiere an.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Deutschland nach Dänemark Seite.
Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden
Puttgarden - Rodby Zusammenfassung der Route
Abreise Land Deutschland
Zielland Dänemark
Anzahl der Operatoren 1
Betreiber Scandlines
Durchschnittlicher Preis 158 €*
Durchschnittliche tägliche Abfahrten 42
Durchschnittliche wöchentliche Fahrten 300
Durchschnittliche Dauer der Fahrt 45m
Erste Fähre 00:15
Letzte Fähre 23:59
Entfernung 11 nautische Meilen

* Preise können sich ändern, die Preise stammen aus den letzten 30 Tagen, zuletzt aktualisiert am 2024-07-02.

Häufigste Fragen

Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Puttgarden nach Rödby?

Die Überfahrtszeit der Fähre von Puttgarden nach Rödby beträgt ungefähr 45m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.

Was kostet die Fähre von Puttgarden nach Rödby?

Die Preise für Fähren von Puttgarden nach Rödby können je nach Saison variieren. Der Durchschnittspreis für eine Fähre von Puttgarden nach Rödby beträgt 135 €. Preis exklusive Buchungsgebühren.

Welche Fährgesellschaften bedienen die Strecke von Puttgarden nach Rödby?

Es gibt 1 Fähranbieter für Puttgarden bis nach Rödby und dies ist
  • Scandlines

Wie kann ich Fährtickets von Puttgarden nach Rödby buchen?

Buchen Sie Fähren von Puttgarden nach Rödby über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.

Kann man als Fußpassagier mit der Fähre von Puttgarden nach Rödby reisen?

Nein, Sie können nicht als Fußpassagier reisen, derzeit können Sie nur mit einem Fahrzeug auf der Fähre reisen.

Kann man sein Auto auf der Fähre von Puttgarden nach Rödby mitnehmen?

Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Puttgarden nach Rödby reisen mit
  • Scandlines

Sind Haustiere auf der Fähre von Puttgarden nach Rödby erlaubt?

Haustiere sind derzeit auf den Fähren der folgenden Fährbetreiber erlaubt
  • Scandlines

Wie groß ist die Entfernung von Puttgarden nach Rödby?

Die Entfernung zwischen Puttgarden und Rödby beträgt ungefähr 11 Meilen.

Fähre Deutschland Dänemark

Eine Reise nach Deutschland oder Dänemark? Mit der Fähre Puttgarden Rödby können Sie ganz einfach beide Länder entdecken, und mit oder ohne Auto entspannt reisen.

Dank der kurzen Überfahrtsdauer der Fähren sind Sie schon in weniger als 1 Stunde in Dänemark, perfekt für einen Tagesausflug oder spannenden Wochenendtrip. Um die beiden recht kleinen Küstenstädte zu erkunden, sollten Sie dabei 1 Tag pro Stadt einplanen.

Puttgarden Reiseführer

Das deutsche Dorf Puttgarden befindet sich auf der Insel Fehmarn und liegt an einem wichtigen Seeweg zwischen Deutschland und Dänemark. Die 18 km breite Meerenge, der sogenannte Fehmarnbelt, befindet sich in der westlichen Ostsee und trennt Deutschland und Dänemark.

Zwischen 1961 und 1963 wurde im Ort ein Eisenbahnfährterminal gebaut und gleichzeitig die Insel durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Seit der Fertigstellung der Festen Fehmarnbeltquerung in Dänemark wird die Strecke über Puttgarden nicht mehr von Zügen befahren, aber der Hafen wird weiterhin von Fähren genutzt.

Die Insel Fehmarn gehörte zwischen dem Mittelalter und 1864 zum dänischen Herzogtum Schleswig. Als das Herzogtum 1544 geteilt wurde, war sie Teil des Herzogtums von Johann dem Älteren. Als dieser 1580 ohne Erben starb, wurde die Insel Teil des Herzogtums Schleswig-Holstein-Gottorp. Nach dem Großen Nordischen Krieg wurde Fehmarn zusammen mit dem übrigen Schleswig mit der dänischen Krone vereinigt. Als Folge des Zweiten Schleswigschen Krieges fiel Schleswig 1864 an Preußen.

Puttgarden ist der Inbegriff eines kleinen Hafendorfs; malerische, bunte Häuser schmücken die Uferpromenade und Grünflächen umgeben die Wohngebiete. Außerhalb des Hafens ist wenig los, nur die Einheimischen genießen eine Tasse Kaffee in einem der örtlichen Cafés oder Paare schlendern gemütlich durch die verschlafenen Straßen.

Für Besucher dient der Ort in erster Linie als Zwischenstopp, bevor sie ein anderes Ziel ansteuern; es gibt kaum Sehenswürdigkeiten und nur eine kleine Handvoll Hotels, sodass sich Puttgarden nicht für einen längeren Aufenthalt eignet.

Für den kleinen Hunger vor der Weiterreise gibt es in dem kleinen Ort einige Gaststätten, die meist klassische deutsche Gerichte wie Würstchen und eine Auswahl an Fleischgerichten anbieten. Die gemütlichen Straßen und die warme Atmosphäre werden durch die gastfreundlichen Einheimischen unterstrichen, die Ihnen gerne helfen, wenn Sie eine Wegbeschreibung benötigen.

Hafen von Puttgarden

Der Hafen von Puttgarden liegt auf der Ostseeinsel Fehmarn vor der Küste von Norddeutschland. Die Insel ist via der Fehmarnsundbrücke mit dem Festland verbunden und leicht zu erreichen.

Puttgarden: Anreise mit Auto

Sie können Ihr Auto, Wohnmobil oder Motorrad problemlos mit auf die Fähre von Puttgarden nehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Fußgänger und Passagiere mit Fahrrädern nur direkt vor Ort buchen können.

In Hafennähe finden sich eine Reihe an Parkplätzen. Bitte informieren Sie sich im Vorhinein, falls Sie planen Ihr Fahrzeug für längere Zeit zu parken.

Aus dem Süden kommend können Sie Puttgarden über die A1 erreichen. Folgen Sie ab Heiligenhafen der E47, die Sie über die Fehmarnsundbrücke, auf die Insel Fehmarn und weiter direkt zum Fährhafen Puttgarden führt.

Puttgarden: Anreise mit Bus und Bahn

Alternativ können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Die Zugstation „Puttgarden“ liegt direkt am Hafen Terminal. Von Hamburg und Lübeck fahren Regionalbahnen nach Puttgarden und Burg etwa alle zwei Stunden. Tickets für den örtlichen Nahverkehr erhalten Sie direkt an den Haltestellen.

Puttgarden: Anreise mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen zu Puttgarden sind Rostock, der etwa 94km entfernt liegt oder der Flughafen Hamburg ca. 124km entfernt. Sie erreichen den Hafen Puttgarden vom Flughafen Rostock aus in etwa 2,5 Autostunden via der A1 und A20. Vom Flughafen Hamburg sind es ca. 2 Stunden über die A1.

Puttgarden Gepäck am Hafen

Aktuell gibt es am Hafen von Puttgarden keine Gepäckschließfächer oder Service. Online können Sie sich über private Alternativen erkundigen. Die Gepäckbeschränkungen an Bord der Fähren können je nach Betreiber unterschiedlich ausfallen, informieren Sie sich rechtzeitig, um unangenehme Überraschungen an Bord zu vermeiden.

Puttgarden Annehmlichkeiten am Hafen

Der kleine Hafen von Puttgarden bietet alle Standardeinrichtungen eines Fährhafens wie Toiletten, einen Aufenthaltsraum und ein Café. Besonders ist der Border-Shop Puttgarden, eines der größten Grenzhandelsgeschäfte der Welt. Hier können Sie steuerfrei einkaufen und Alkohol, Süßigkeiten und Souvenirs erstehen. Das schwimmende Geschäft ist der einzige Grenzhandel weltweit, der auf dem Wasser schwimmt.

Puttgarden Wichtige Tipps

Vor allem in der Hochsaison im Sommer kann der Hafen Puttgarden geschäftig sein. Planen Sie also genügend Zeit für die Anreise und das Boarding ein. Vor allem sollten Sie mit einem Fahrzeug, Haustier oder viel Gepäck reisen. Generell wird zumeist empfohlen mind. 90 Minuten vor Abfahrt am Hafen zu erscheinen.

Hafen Puttgarden Fährverbindungen

Der Hafen von Puttgarden bedient aktuell nur die Fährlinie nach Rödby (dänisch Rødby) auf der Insel Lolland. Von Rödby oder Rødbyhavn aus (wie der Hafenort selbst heißt) können Sie über ein Straßen- und Brückennetz mit dem Auto nach Kopenhagen und über die Öresundbrücke sogar nach Schweden reisen.

Puttgarden Kontaktinformationen

  • Puttgarden Hafenbehörde: (+49) 381 77887 766
  • Bus Puttgarden: (+49) 4362 90525 (Bürgerbus, nur auf Anruf)
  • Taxi Puttgarden: (+49) 4371 8889 222 (Insel Taxi)
  • Touristeninformation Puttgarden: (+49) 4371 506 358 oder 359

Puttgarden Hafenadresse

Hafen Puttgarden, Fährhafenstrasse, 23769 Puttgarden

Rödby Reiseführer

Die dänische Stadt Rödby (Rødby auf Dänisch) liegt auf der Insel Lolland. Sie ist bekannt für ihre Fährverbindung nach Puttgarden in Deutschland, die eine der meistbefahrenen Fährverbindungen in Europa ist.

Das malerische Hafenstädtchen Rødby auf der Insel Lolland ist das perfekte Ziel für einen Urlaub oder ein Wochenende voller Entspannung und Spaß. Die Stadt ist klein, aber charaktervoll: Im Stadtzentrum können Sie die Rødby-Kirche, Getreidespeicher und Kaufmannshöfe bewundern, wie z. B. das charakteristische Pakhuset, ein Lagerhaus, das heute in ein Kulturzentrum umgewandelt wurde.

Die Insel Lolland wird in Anspielung auf ihre Flachheit manchmal als "Pfannkucheninsel" bezeichnet. Der höchste Punkt der Insel liegt nur 25 Meter über dem Meeresspiegel und befindet sich etwas außerhalb des Dorfes Horslunde.

Vor allem während des Zweiten Weltkriegs war die Insel für die Deutschen eine strategische Verbindungsstraße. Heute ist eine der Haupteinnahmequellen der Insel der Zuckerrübenanbau, und es gibt zahlreiche Zuckerrübenfelder zu sehen.

Zu den beliebten Attraktionen in Rödby gehören der Aquapark und das Ferienzentrum Lalandia Holiday Centre, das die größte Attraktion der Stadt ist. Der Park verfügt über einen Aquadome, in dem die Gäste das tropische Klima genießen können, während sie sich auf den Wasserrutschen und bei vielen anderen Wasseraktivitäten vergnügen.

Eine weitere Attraktion, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist der Knuthenborg Safaripark, in dem Sie Tiere aus allen Teilen der Welt kennenlernen können, und der Krokodile-Zoo, ein Park, der diesen prächtigen Reptilien auf der Nachbarinsel Falster gewidmet ist und jedes Jahr Jung und Alt fasziniert.

Entdecken Sie auch den Rest der Insel Lolland. In der Stadt Maribo können Sie typische Fachwerkhäuser und öffentliche Gebäude im neugotischen Stil besichtigen. In Nakskov finden Sie eine schöne Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Der nahe gelegene Nakskov-Fjord ist ein geschütztes Naturgebiet, in dem Sie Schwäne und Delfine beobachten können.

Im Süden können Sie die Küstenstadt Nysted entdecken. Hier spiegeln sich die bunten Holzhäuser im Wasser des kleinen Hafens, und der Holten Strand ist ideal für lange Spaziergänge oder zum Entspannen in der Sonne, während Sie die Ostsee in ihrer ganzen Pracht bewundern. Einen Blick in die Vergangenheit können Sie beim Besuch von Schloss Aalholm werfen, dem ältesten Schloss der Insel.

Hafen von Rödby

Der Hafen von Rödby (Rødbyhavn) liegt etwa 5 km südwestlich des Stadtzentrums von Rödby auf der Insel Lolland.

Das Dorf Rödby selber, ist so klein, dass man es komplett zu Fuß erkunden kann, was in den Sommermonaten auch die bevorzugte Variante ist.

Rödby: Anreise mit Auto

Von Kopenhagen aus kommend nehmen Sie die E47 und E45 Richtung Rödby. Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt 50 und folgen Sie der Beschilderung nach Rödby. In Rödby folgen Sie den Schildern Richtung Rødbyhavn (Fährhafen) und dem Fährterminal.

Rödby: Anreise mit Bus und Bahn

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Fährhafen mit dem Bus via der Buslinie 720R. Die Haltestelle ist „Færgestationsvej“, die sich etwa zwei Gehminuten vom Hafen entfernt befindet.

Alternativ können Sie auch einen Zug von Kopenhagen aus nehmen, oder mit dem EuroCity von Deutschland nach Dänemark reisen. Die Strecke zwischen Rödby und Kopenhagen dauert etwa zweieinhalb Stunden und verkehrt in regelmäßigen Abständen.

Rödby: Anreise mit dem Flugzeug

Die nächstgelegenen Flughäfen sind der Flughafen Rostock in Deutschland, der etwa 150 km entfernt liegt oder der Flughafen Kopenhagen, 160 km entfernt. Von Kopenhagen können Sie Rödby in etwa 1 Stunde 40 Minuten über die E20 und E47 mit dem Auto erreichen. Von Rostock dauert es auf Grund der Überfahrt mit der Fähre via der E55 etwa 3 Stunden 40 Minuten nach Rödby.

Rödby Gepäck am Hafen

Aktuell gibt es am Hafen von Rödby keine Gepäckschließfächer oder Service. Online können Sie sich über private Alternativen erkundigen. Die Gepäckbeschränkungen an Bord der Fähren können je nach Betreiber unterschiedlich ausfallen, informieren Sie sich rechtzeitig, um unangenehme Überraschungen an Bord zu vermeiden.

Rödby Annehmlichkeiten am Hafen

Der Fährhafen in Rödby ist sehr klein, verfügt aber über alle Annehmlichkeiten eines Fährterminals wie Snack- und Getränkeautomaten, Toiletten und einem Ticketschalter. Auf der Hauptstraße, die den Fährhafen mit der Innenstadt verbindet, finden Sie Hotels, Cafés, Restaurants und eine Anzahl von Geschäften. Es gibt eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen im Hafenbereich. Bitte informieren Sie sich vorab über die örtlichen Gegebenheiten, falls Sie Ihr Fahrzeug über längere Zeit parken möchten.

Rödby Wichtige Tipps

Vor allem in der Hochsaison im Sommer kann der Hafen Rödby geschäftig sein. Planen Sie also genügend Zeit für die Anreise und das Boarding ein. Vor allem sollten Sie mit einem Fahrzeug, Haustier oder viel Gepäck reisen. Generell wird zumeist empfohlen mind. 90 Minuten vor Abfahrt am Hafen zu erscheinen.

Hafen Rödby Fährverbindungen

Von Rödby können Sie Fähren nach Puttgarden in Norddeutschland nehmen.

Rödby Kontaktinformationen

  • Rödby Hafenbehörde: (+45) 54 60 57 22
  • Bus Rödby: (+45) 7015 7000 (öffentlicher Nahverkehr)
  • Taxi Rödby: (+45) 54 95 11 11

Rödby Hafenadresse

Færgestationsvej 5, 4970 Rødby, Dänemark


Puttgarden nach Rödby Fähren Fahrpläne

Fährenfahrpläne zwischen 08/07/2024 und 14.07.2024


Reederei Abfahrtszeit Ankunftszeit Überfahrtsdauer Taktung der Fähren
Scandlines 00:15 01:00 45 Minuten Mo., Di., Mi., Do., Sa., So.
Scandlines 00:45 01:30 45 Minuten Di., Mi., Do., Fr.
Scandlines 01:15 02:00 45 Minuten Mo., Do., Fr., Sa., So.
Scandlines 01:45 02:30 45 Minuten Mo., Di., Mi., Fr., Sa., So.
Scandlines 02:15 03:00 45 Minuten Mo., Di., Mi., Do., Sa., So.
Scandlines 02:45 03:30 45 Minuten Di., Mi., Do., Fr.
Scandlines 03:15 04:00 45 Minuten Mo., Do., Fr., Sa., So.
Scandlines 03:45 04:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 04:15 05:00 45 Minuten Mo., Di., Mi., Do., Sa., So.
Scandlines 04:45 05:30 45 Minuten Di., Mi., Do., Fr., Sa.
Scandlines 05:15 06:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 05:45 06:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 06:15 07:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 06:45 07:30 45 Minuten Di., Mi., Do., Fr., Sa., So.
Scandlines 07:15 08:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 07:45 08:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 08:15 09:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 08:45 09:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 09:15 10:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 09:45 10:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 10:15 11:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 10:45 11:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 11:15 12:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 11:45 12:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 12:15 13:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 12:45 13:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 13:15 14:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 13:45 14:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 14:15 15:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 14:45 15:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 15:15 16:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 15:45 16:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 16:15 17:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 16:45 17:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 17:15 18:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 17:45 18:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 18:15 19:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 18:45 19:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 19:15 20:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 19:45 20:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 20:15 21:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 20:45 21:30 45 Minuten Täglich
Scandlines 21:15 22:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 21:45 22:30 45 Minuten Mo., Di., Do., Fr., Sa., So.
Scandlines 22:15 23:00 45 Minuten Täglich
Scandlines 22:45 23:30 45 Minuten Mo., Di., Mi., Do., Sa., So.
Scandlines 23:15 00:00 45 Minuten Mo., Mi., Do., Fr., Sa., So.
Scandlines 23:45 00:30 45 Minuten Mo., Di., Do., Fr., Sa., So.
Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten